Damen 2 - Erster Sieg in der Rückrunde

Auch wenn zu Beginn nicht alles nach Plan lief, fand das Ganze ein gutes Ende.

Eine lange Autofahrt bis nach Wil. Der Schiri tauchte nicht auf und ein neuer musste her. Und zuletzt die (noch) ungewohnt warmen Temperaturen.

Diese Situation hatte unsere Damen ein wenig aus der Ruhe gebracht. Dennoch gelang es ihnen, nach wenigen Minuten das Spiel in die Hand zu nehmen. Die Damen wehrten alle Angriffe der Gegnerinnen ab und erspielten sich schöne Chancen in der Offensive. Zwei Chancen konnten verwertet werden und mit 0:2 hatte sich das Team die Pause und den Tee verdient.

Nach den Pausentipps von Ruedi und Gianni (den Ball noch besser laufen lassen, Ruhe bewahren und auch die Torhüterin ins Passspiel miteinbeziehen) startete man in Halbzeit zwei.

Die Umsetzung der Ratschläge gelang den Damen gut. In der zweiten Halbzeit hielten die Damen den Ball mit mehr Ruhe und einfachen Pässen in den eigenen Reihen. Zwei weitere Treffer konnten durch mehrere gute Angriffe über unsere Flügelspielerinnen erzielt werden.

Das Spiel endete somit mit einem 0:4 zu Gunsten unserer FCTC-Damen. Mit neu getankten Selbstvertrauen freuen sich die Frauen auf das nächste Spiel.

BE THERE -> Sonntag, 15. April um 15.00 Uhr in Cazis









Veröffentlicht am: 09.04.2018 12:36:00


Top | Webmaster/LeibWeb |  Impressum |  Login