Frauen 1: Matchbericht FC Uzwil - FCTC

Unentschieden im ersten Meisterschaftsspiel (2:2)

Nach dem verschobenen Meisterschaftsspiel vom letzten Wochenende startete endlich auch die Meisterschaft für die 1. Mannschaft der Frauen. Mit dem FC Uzwil wartete ein starker Gegner auf die Thusnerinnen. Man sah gleich zu Beginn, dass der FCTC gewillt war das Spiel für sich zu entscheiden. In der ersten Viertelstunde ging der FCTC dann auch mit 1:0 in Führung. Noch vor der Pause konnte das Heimteam dann aber den überraschenden Ausgleich erzielen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte der FC Uzwil kaum eine Torchance. Nach dem Pausentee versuchte der FCTC sein Spiel weiterzuspielen und erzielte in der 73. Minute die 1:2 Führung. Durch eine Unaufmerksamkeit in der Schlussphase konnte der FC Uzwil ausgleichen, was gleichzeitig auch das Schlussresultat darstellte. Nach der abgebrochenen Meisterschaft im Frühling war dies ein guter erster Auftritt des Frauenteams. Weiter so: Allez les bleus!






Veröffentlicht am: 31.08.2020 22:17:00


Top | Webmaster |  Impressum |  Login