Damen 2: Niederlage trotz viel Kampfgeist

Die Damen 2 des FC Thusis/Cazis standen aufgrund von Verletzungen und Ferienabsenzen ohne Auswechselspielerinnen auf dem Platz.

Es war allen klar, dass es kein einfaches Spiel wird. Die Damen waren dennoch voll konzentriert und siegeswillig.

Das Team startete gut in die Partie und spielte sehr offensiv. Ein früher Weitschuss landete - zum Pech der Thusnerinnen - an der Latte. Durch schöne Kombinationen kamen die Frauen immer wieder vors gegnerische Tor, leider fehlte die letzte Konsequenz beim Abschluss. Auch die Gegnerinnen kamen zu Chancen, doch die FCTC-Verteidigung stand gut und gestaffelt. Dies machte es den Gegnerinnen nicht einfach. Kurzzeitig mussten sich die Damen aufgrund einer Verletzung zu Zehnt auf dem Platz behaupten - dies taten sie souverän. Das 0:0 konnte dementsprechend mit viel Kampfgeist bis zur Pause gehalten werden.

In der Pause wurden neue Kräfte für die zweite Halbzeit getankt und die Spielerinnen wurden vom Trainer für ihren Einsatz und Kampfgeist gelobt. Voller Motivation ging es in die zweite Halbzeit. Die Thusnerinnen versuchten an die erste Halbzeit anzuknüpfen, was sich als nicht so einfach erwies. Die Gegnerinnen machten mehr Druck und kamen zu guten Chancen. Durch Konter kamen aber auch die Bündnerinnen erneut zu einzelnen Chancen. Eine Stürmerin konnte alleine aufs Tor ziehen - leider wurde der Ball ein bisschen zu weit vorgelegt und so konnte die gegnerische Torhüterin den Ball abfangen. Es folgte eine gute Chance für die Frauen des FC Münsterlingen und diese wurde zum 1:0 verwertet. Die Thusnerinnen liessen sich nicht unterkriegen, kämpften weiter und suchten den Ausgleichstreffer. Ein schön getretener Weitschuss flog leider knapp übers Tor. Die Frauen spürten langsam, wie die Kräfte schwanden. Dies wurde von den Gegnerinnen ausgenutzt, die Münsteringer Führung wurde zum 2:0 ausgebaut. Unsere Damen kämpften mit vereinten Kräften bis zum Schluss weiter. Leider blieb der Ehrentreffer aus - es wollte einfach nicht sein. Die Partie endete 2:0 für die Frauen des FC Münsterlingen.

Vielen Dank für die starken Einsätze aller elf Frauen in diesem Spiel !

Das nächste Spiel findet am 21. Oktober 2018 um 14.00 Uhr auf heimischem Bode statt - wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung auf der Tribüne.





Veröffentlicht am: 17.10.2018 19:23:00


Top | Webmaster/LeibWeb |  Impressum |  Login