Schüpfheim 2005

DankeNackte Zahlen | Fotoalbum

Rüdig guet!

Vom Sonntag, 31. Juli bis Samstag 6. August verbrachten 80 Juniorinnnen und Junioren des FC Thusis/Cazis mit ihren Leitern eine erlebnisreiche Lagerwoche im entlebuchischen Schüpfheim.


Nach einer interessanten Fahrt ins luzernische Schüpfheim fühlten sich schon bald alle wohl und konnten in den ‚Lagerbetrieb‘ übergehen. Ebenso abwechslungsreich wie das Programm zeigte sich dabei auch das Wetter, so kamen von der schweren Regengarnitur bis zum Badekleid alle möglichen Outfits zum Einsatz.

Tagsüber wurde auf den ausgezeichneten Sportanlagen altersgerecht trainiert und an der Form für die bald beginnende Meisterschaft gefeilt. Die Abende konnten mit Gesellschaftsspielen, Kino oder Zeit zur freien Verfügung verbracht werden. Eine weitere Abendbeschäftigung war der ‚Schüpfheimer Cup‘, wo sich bunt gemischte Teams aus allen Altersgruppen in den unterschiedlichsten Disziplinen messen konnten. Ausserdem wurden mehrere Testspiele gegen einheimische Mannschaften ausgetragen, was den Domleschgern eine gute Standortbestimmung bot. Bei bestem Wetter konnte am Freitag auch das breite Angebot der Badi Schüpfheim genutzt werden, unter anderem fand ein Beachvolleyball-Turnier statt.

Das alles funktionierte natürlich nur, weil das Küchenteam hervorragende Arbeit leistete und das gesamte Lager ausgezeichnet verköstigte. Am Schlusstag durften die TeilnehmerInnen den angereisten Eltern im Rahmen eines Turniers die gemachten Fortschritte zeigen. Dass dabei nicht überall das volle Potential ausgeschöpft wurde lag sicher beim Schlafmanko, welches sich (nicht nur bei den Leitern) über die Woche angesammelt hatte... Nach der Rangverkündigung und dem Dank an Junioren und Leiter erlebte eine ausgezeichnet organisierte und reibungslos durchgeführte Fussballwoche ihren Abschluss.
 

Top

Dank an unsere Sponsoren, Helferinnen und Helfer

Herzlichen Dank!

Das Juniorenlager in Schüpfheim war wiederum ein voller Erfolg: 80 Juniorinnen, Junioren und Leiter verbrachten eine wunderbare, erlebnis- und lehrreiche Woche im Entlebuch.

Ein solcher Anlass lässt sich nur mit viel Engagement, Herzblut und den richtigen Leuten organisieren und durchführen. Aus diesem Grund geht ein riesiges Dankeschön an Köbi Dolf, Ruedi Kienast und Norbert Karrer vom OK; die Küchencrew Claudia Leib, Barbara Hager und Brigitte Karrer; die Leiter Dominic Nauli, Tobias Thomann, Albert Pirovino, Christlorenz Bundi, Pascal Rudin und Christian Danuser.

Ebenso darf Harald Leib für die Unterstützung bei der Homepage nicht unerwähnt bleiben.

Ein ganz spezielles Dankeschön geht an die Toscano AG, Hunger Automobile, die kantonale Anstalt Realta, Wieland Getränke AG, Kopier- und Textildruck Thusis, Banzer Sport, Altersheim Thusis (Bus) und den Donatorenclub des FC T/C für die finanzielle und materielle Unterstützung des Juniorenlagers 2005 in Schüpfheim. MERCI!

Top

Nackte Zahlen

Wo? Schüpfheim
Wann? 31. Juli - 6. August 2005
Besuchstag? Samstag, 6. August 2005
Wer?

FC-Kids der Jahrgänge 1996 bis 1991

Kosten? 200.- pro Junior
Weitere Infos

Weitere Informationen zur Unterkunft

Organisation Köbi Dolf, Ruedi Kienast und Norbert Karrer


Top | Webmaster/LeibWeb |  Impressum |  Login